Azul

„Tanz dich klar“
Azul – conscious movement

Azul ist eine bewusste Bewegungspraxis und Tanzmeditation: ein Weg zur persönlichen Transformation.

Azul unterstützt das Erwachen deines Bewusstseins: wenn wir uns selbst transformieren, dann schaffen wir die Rahmenbedingungen dafür, unsere Welt zu transformieren.

 

Azul nutzt die Körperintelligenz, um die innere Heilung und Entwicklung zu erleichtern und nutzt die Bewegung kombiniert mit einem psycho-spirituellen Ansatz als Vehikel zur Selbsterkenntnis.

 

Termine hier oder auf Facebook 
im Namaste Yoga Studio Herrsching

 

An diesem Abend werden wir zwei Stunden zu wechselnden Themen in die Azul-Praxis eintauchen:

 

  • Wir vertiefen das Körperbewusstsein und verbinden uns mit unserer Intuition
  • Wir können nonverbal anderen Menschen im Tanz begegnen und uns gegenseitig in unserer Transformation unterstützen
  • Wir befreien uns von Stress und setzen unsere ursprüngliche Lebensfreude frei
  • Wir schaffen einen Raum, in dem wir Gefühle, die wir im Alltag oft unterdrücken, im Tanz wahrnehmen und transformieren
  • Wir befreien den Körper, das Herz und den Verstand, so dass uns unsere Lebensenergie wieder voll zur Verfügung steht.
  • Wir verbinden uns mit unserem Selbst auf einer tieferen Ebene und entfalten unser freies und authentisches Wesen

Du benötigst keine Vorkenntnisse.
Wir tanzen barfuß oder mit leichten Tanzschuhen und in bequemer Kleidung.

 

Der Abend wird von Theresa Ackermann (Azul Teacher in Training) angeleitet.

 

 

Theresa über Azul:
„Auf dem „Weg der Klarheit“ war die bewusste Bewegungspraxis in den letzten Jahren ein wesentlicher Baustein für mich. Das bewusste Tanzen ist für mich die Möglichkeit aus dem Verstand auszusteigen und die Heilung über den Körper geschehen zu lassen.

Ich habe verschiedene Bewegungspraktiken ausprobiert: 5 Rhythmen, Azul, Soul Motion, Movement Medicine, Open Floor, Dancing Freedom.

Ich habe mich entschieden, meine Ausbildung zur Azul-Lehrerin in 2018 bei Amara Pagano zu starten. Amara ist eine Schülerin der Erfinderin der 5-Rhythmen: Gabrielle Roth und sie hat diese Praxis mit der Lehre von Sri Prem Baba zusammengeführt.
Insbesondere begeistert mich an Amaras Ansatz die Philosophie des „OneDanceTribe“, in dem es darum geht, die gesamten bewussten Bewegungsarten zusammenzuführen.
Heraus aus der Trennung – hinein ins All-Eins! Das wünsche ich mir auch für unsere Welt!“

Theresa über die „Azul – Conscious Movement“ Ausbildung

 

Theresa tanzt!